Freitag, 15. Mai 2015

Projektänderung? Was kommt nun?

Hallo! :)

Zur Zeit gibt es viel von mir zu hören. Ich melde mich nun mal wieder, denn ich möchte euch von meiner bisherigen Arbeit seit Januar erzählen.
Wie bereits erwähnt, habe ich angefangen, Créches in Khethani, unserem Township aufzubauen.. Das hat mit einer großen Créche, von circa 30 Kindern angefangen und dann kam noch eine kleine Créche mit 10 Kindern dazu. An beiden Orten kann man deutlich die Veränderungen sehen. 
Im Video könnt ihr anfangs zuerst die kleine Créche und dann die große Créche sehen!


video

Nun warum kommt so ein Video jetzt schon? Ich habe schließlich noch etwas Zeit im schönen Südafrika.. Genau, wieder mal hat sich vieles geändert, einmal die Änderungen in Stichpunkten:
- Ende Dezember: Isibani Créche schließt

- Anfang Januar: Khethani Créche öffnet 
- Mitte Februar: Neue Arbeitskollegin - Terry - kommt zu Isibani
- Mitte/Ende Februar: Siputhando Créche öffnet
-> viel streichen, spielen mit den Kindern, Spaß haben, Freunde finden, malen
- Ende April: letzter Tag in der Créche

Das letzte Ereignis, ist etwas kompliziert zu erklären, jedoch habe ich schon Abschied von den lieben Kindern und Gogos genommen. 



Ich erlebe nun noch die letzten Wochen sehr viel neues, kann mir sehr viel anschauen und kann vor allem die Dinge noch machen, die ich mir noch vorgenommen hatte und immer mal machen wollte. 





Mir geht es also SUPER gut und ich genieße meine letzte Zeit!

Noch ein paar Sonnenstrahlen aus dem schönen Südafrika :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen